Leutzscher Lieblingsorte bis 25. August einreichen

Hinweis auf die Beteiligung an der Ausstellung "Leutzsch in 360 Grad" mit Leutzscher Apelstein.Bis zum 25.08.2020 können Vorschläge für "Leutzsch in 360 Grad" eingereicht werden. / Foto: Daniel Herold

Für interaktive Ausstellung: „Leutzsch in 360 Grad“

Leutzsch ist ein Stadtteil voller Geschichten und Geschichte. Jede und jeder von Euch hat eigene erlebt. Die meisten davon lassen sich an bestimmte Orte binden. Orte, die spannend, interessant und sehenswert sind; eben richtige Leutzscher Lieblingsorte.

Im Rahmen einer interaktiven Ausstellung im Stadtteilladen Leutzsch – organisiert vom BürgerVerein Leutzsch e. V. und umgesetzt vom ansässigen Fotografen Daniel Herold – werden diese besonderen Leutzscher Lieblingsorte Ortsansässigen und Neugierigen zugänglich gemacht: Nicht einfach nur als normales Bild, sondern richtig zum Eintauchen in 360 Grad!

360-Grad-Blick in den Leutzscher Stadtteilpark Wasserschloss
Eintauchen in den Leutzscher Stadtteilpark wird im Rahmen der Ausstellung möglich sein. / Foto: Daniel Herold

Dafür benötigen wir Eure Unterstützung! Schreibt uns Euren ganz persönlichen Leutzscher Lieblingsort bis zum 25. August 2020 in die Kommentare zu diesem Beitrag oder schickt uns eine E-Mail an buergervereinleutzsch@gmx.de mit einer Beschreibung, wo sich dieser Ort genau befindet, und vielleicht einer kleinen Geschichte, warum gerade das Euer Lieblingsort in Leutzsch ist.

Leutzsch in 360 Grad “ am 5. September 2020 im Stadtteilladen Leutzsch

Am Samstag, den 05. September 2020, wird dann eine Auswahl Eurer Leutzscher Lieblingsorte vor Ort im Stadtteilladen Leutzsch in der Georg-Schwarz-Straße 122 von 10:00 bis 18:00 Uhr als Teil der Ausstellung „Leutzsch in 360 Grad “ präsentiert.

Hinweis auf die Beteiligung an der Ausstellung "Leutzsch in 360 Grad" mit Leutzscher Apelstein.
Bis zum 25.08.2020 können Vorschläge für „Leutzsch in 360 Grad“ eingereicht werden. / Foto: Daniel Herold

Kommentar hinterlassen zu "Leutzscher Lieblingsorte bis 25. August einreichen"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*