Leutzsch wandert wieder!

Wir treffen uns am 31.10.2020 10.00 Uhr an der Haltstelle Rathaus Leutzsch. Mit der Straßenbahn…





Rundherum in Leutzsch

Aus der Not des coronabedingten Lockdowns heraus, entstand die Idee eines virtuellen Leutzscher Stadtteilrundgangs unter Einbezug der Bewohner*innen des Stadtteils. Organisiert vom BürgerVerein Leutzsch e. V., konzipiert und umgesetzt vom ortsansässigen Leutzscher Fotografen Daniel Herold, feierte die Ausstellung am Samstag, den 05. September 2020, um 10:00 Uhr im Stadtteilladen Leutzsch ihre Vernissage.


Wo sich Hase und Fuchs begegnen

Leutzsch wandert wieder am 29.08.2020 unter dem Motto: „Wo sich Hase und Fuchs begegnen“. Ziel ist diesmal der Leipziger Südfriedhof. Achtung: Der Treffpunkt für alle Wanderfreudigen ist diesmal um 10:00 Uhr am S-Bahnhof Leutzsch, auf dem Bahnsteig 4!



Neue Vorstandsmitglieder für den Leutzscher Bürgerverein gesucht

Der BürgerVerein Leutzsch e. V. veranstaltet am Samstag, den 19. September 2020, um 15:00 Uhr seine diesjährige Mitgliederversammlung, coronabedingt nicht im Stadtteilladen Leutzsch, sondern in der Leutzscher Laurentiuskirche. Im Rahmen der Mitgliederversammlung soll der alte Vorstand entlastet werden und ein neuer gewählt werden. Jedes Vereinsmitglied ist aufgerufen, sich für eine der vakanten Vorstandsstellen zu bewerben und dem Verein somit eine Zukunft zu schenken.


Baukräne statt Bär und Wolf

Baukräne statt Bär und Wolf – was Dagmar Vorpahl und die mutige Leutzscher Wandergruppe auf der Tour durch den Auenwald erlebt haben, teilt Euch der Beitrag mit.



„Bitte einmal sorgenlos“ – Theater zum Valentinstag

Zum Valentinstag, am Freitag, den 14. Februar 2020, präsentiert der BürgerVerein Leutzsch e. V. ein Theaterstück rund um die unterschiedlichen Formen der Liebe. „Bitte einmal sorgenlos“ heißt es um 19:30 Uhr, wenn Schauspieler David Leubner, den Abend in einer One-Man-Show bestreitet und das Leben eines irischen Familienvaters tragikomisch auf die Bühne bringt.


Literarische Sprechstunde zu Heiner Müller am 3. Februar

Heiner Müllers 25. Todestag zum Anlass nehmend, widmet sich die Literarische Sprechstunde am Montag, den 03. Februar 2020, von 17:00 bis 18:00 Uhr im Stadtteilladen Leutzsch (Georg-Schwarz-Straße 122) dem Menschen Heiner Müller und seinem „Engel der Verzweiflung“.



„Mittendrin“ in Leutzsch

In den Leutzscher Teil der Georg-Schwarz-Straße kommt wieder etwas Bewegung. In ein paar Monaten soll in der Georg-Schwarz-Straße 157 ein neuer Mehrgenerationen- und Seniorentreff eröffnet werden. Bis es soweit ist, haben Interessierte die Möglichkeit mittwochs im Stadtteilladen Leutzsch mit den neuen Betreiberinnen in Kontakt zu kommen.





Lesung am 1. November würdigt Theodor Storm im Stadtteilladen Leutzsch

Am Freitag, den 1. November 2019, ist im Stadtteilladen Leutzsch in der Georg-Schwarz-Straße 122 eine besondere Lesung zu erleben. Um 17:00 Uhr präsentiert Carola Pabst, die Leiterin des Zeichenzirkels und der Literarischen Sprechstunde im BürgerVerein Leutzsch e. V., ausgewählte Gedichte von Theodor Storm (1817 – 1888).