Leipziger Spaziergänge – Leutzsch

Dieses Büchlein, Leipziger Spaziergänge - Leutzsch, kann ab 22. Juni hier im Stadtteilladen erworben werden/ Foto: Christine Burger

Erzählt wird über Gegensätze, die nicht nur auf dem legendären Fußballplatz der BSG Chemie Leipzig aufeinander prallen.

Aus dem nordwestlich des Stadtzentrums gelegenen Dorf entwickelte sich im 19. und 20. Jahrhundert ein breitgefächertes Industriegebiet, in dem Arbeiterwohnungen dicht neben Unternehmervillen und Bauten der Industriearchitektur neben der Dorfkirche des Spätmittelalters stehen, heute zum Teil aufwendig saniert und der Stolz vieler Leutzscherinnen und Leutzscher.

Kommentar hinterlassen zu "Leipziger Spaziergänge – Leutzsch"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*