Musikalischer Rundweg

Die Notenspur in Leipzigs Innenstadt/ Foto: D.Vorpahl

Entlang der Notenspur geht am 29. Januar die Tour unserer Wandergruppe.

Wir folgen dem Verlauf der Wegweiser im Straßenpflaster durch Leipzigs Innenstadt.

Die Strecke ist 5,3 km lang und macht laut Information des Notenspur-Fördervereins e.V. an 23 Stationen 800 Jahre Musikgeschichte Leipzigs hörbar und spürbar.

Die Tour startet und endet am Augustusplatz.

die Notenwand im Grafischen Viertel/ Foto: D. Vorpahl

Der Spaziergang ist diesmal für Kurzstreckenläufer besonders geeignet, jeder kann selbst bestimmen wie lange er sich der Gruppe anschließt. Es gibt unterwegs vielfach Möglichkeiten die Straßenbahn für den Rückweg zu nutzen.

Dauer des Ausflugs 2-3 Stunden.

Treffpunkt in Leutzsch 9.50 Uhr an der Haltestelle Leutzscher Rathaus.

Am Gewandhaus startet 10.20 Uhr die Tour, dort können sich alle Nichtleutzscher/innen der Gruppe anschließen.

Kosten: 1/2€ als Wandertaler + Fahrscheine LVB

Text und Fotos: Dagmar Vorpahl

organisiert durch den Bürgerverein Leutzsch e.V.